Bischof-Hermann-Kunst Schulen mit Internat

Präses-Ernst-Wilm-Str. 2 | 32339 Espelkamp | Telefon: 05772 / 564-115
E-Mail: info@ludwig-steil-hof.de

Willkommen im Internat mit privater Hauptschule und Förderschule auf dem Campus

Jetzt neu: kostenloses WLAN in jedem Internatsgebäude!


  • Privatschul-Internat
  • Internat mit privater Hauptschule und Förderschule auf dem Campus
  • Sekundarschule, Realschule und Gymnasium im Ort - Berufskolleg gut erreichbar

Lernen und mehr: Das Internat als Ort für persönliches Wachstum

Unser Internat in Espelkamp, also zwischen Bremen, Hannover, Osnabück und Bielefeld liegend, besteht aus drei modernen Häusern, in denen bis zu 84 Kinder und Jugendlichen unterschiedlicher Nationalität und Religionszugehörigkeit in Einzel- oder Doppelzimmern mit eigenem Bad wohnen.
Die Internatsgebäude sind mit kostenlosem WLAN ausgestattet, so dass die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, dieses auch auf ihren Zimmern zu nutzen.

Alle Schüler in unserem Internat besuchen die trägereigene Förderschule - Lernen und die Hauptschule direkt auf unserem Campus, oder sie besuchen die Sekundar-/ Realschule, das Gymnasium bzw. das Berufskolleg im Ort.
Die individuelle Lernförderung im Internat unterstützt die Schülerinnen und Schüler auf deren Weg zum schulischen Erfolg.

Die vielfältigen Freizeit- und Sportangebote im Internat strukturieren den außerschulischen Bereich wohltuend und entspannend auch an den Wochenenden.
Unterstützt werden alle Kinder und Jugendlichen im Internat von Hausteams mit pädagogischen Fachkräften, die freundlich und verständnisvoll Beziehungen zu den Schülerinnen und Schülern aufbauen und "so manches Tief" gemeinsam bewältigen.
Das Internat bietet eine hohe Durchlässigkeit zwischen allen Schulformen, so dass ein schulischer "Neustart" möglich wird.

Leitbild

Unser Credo: „Mit Freundlichkeit und Konsequenz“.
Internate sind kein Familienersatz. Auch unser Internat kann das nicht, aber wir ergänzen und unterstützen als Internat mit privater Förderschule und privater Hauptschule das Heranwachsen der Kinder und Jugendlichen gemeinsam.

PädagogikRaumkonzeptTagesablauf
Eine neue Schulkarriere

Lernen, Persönlichkeitsbildung und Spaß: All diese Elemente vereinen sich im Programm unserer Internat Hauptschule am Privatschul Internat Ludwig-Steil-Hof. Bei uns finden Kinder und Jugendliche einen Ort, an dem sie in der Gemeinschaft ihre eigenen Fähigkeiten entdecken und neu erfahren können. Für viele bietet die Internat Hauptschule einen Neuanfang und den ersten Schritt zur erfolgreichen schulischen und privaten Selbstverwirklichung.

Unsere Lehrer wissen mehr über ihre Schüler als nur den Vornamen. Sie haben und sie lassen sich Zeit. Sie gehen mit und lassen nicht allein. Sie laufen auch voraus, aber lassen niemanden zurück.

Bischof-Hermann-Kunst

Förderschwerpunkt Lernen

Wir lösen Lern- und Entwicklungsprobleme unter Berücksichtigung individueller Lernvoraussetzungen und Leistungsunterschiede in kleinen, überschaubaren Lerngruppen durch:

  • gezielte Anpassung mittels Förderplänen
  • geeignete, besonders strukturierte Lernsituationen
  • die Weiterentwicklung kognitiver Kompetenzen
  • den Erwerb fachübergreifender Handlungskompetenzen
  • die Schaffung von entsprechenden Voraussetzungen

für einen erfolgreichen Übergang in die Hauptschule oder in das Berufs- und Erwerbsleben.

Durchlässigkeit zwischen allen Schulformen

Die Kooperation zwischen dem Internat und dem Evangelischen Schulzentrum in Espelkamp, dem Söderblom–Gymnasium, der Birger-Forell-Realschule und der Sekundarschule ergänzt unser Angebot und ermöglicht Aufnahmen und Übergänge in alle weiterführenden Schulgänge.

Das private Internat

Der Ludwig-Steil-Hof in Espelkamp beherbergt als Evangelische Stiftung auch ein privates Internat.
Die Bischof-Hermann- Kunst-Schulen als private Förderschule Lernen und als private Hauptschule in eigener Trägerschaft werden gerne als Ausgangangspunkt für "neue Schulkarrieren" genutzt.