Internat

Internat

Das Credo im Internat: „Mit Freundlichkeit und Konsequenz“

Internate sind kein Familienersatz.

Auch unser Internat kann das nicht, aber wir ergänzen und unterstützen als Internat mit privater Förderschule und privater Hauptschule das Heranwachsen der Kinder und Jugendlichen gemeinsam.

Wer selbst im Berufsleben steht, weiß, dass neben einer guten Sozialkompetenz ein guter Schulabschluss die Eintrittskarte für eine erfolgreiche Zukunft ist. Aus vielen Gesprächen mit Eltern und ehemaligen Schülern wissen wir, dass andauernde Unlust zum Lernen, nicht erledigte Hausaufgaben und schlechte Zeugniszensuren zu einem Dauerkonflikt im Familienverband führen können, der an den Nerven von Eltern und Schülern gleichermaßen zehrt und als Folge manchmal sogar das Sozialgefüge innerhalb einer Familie zerrütten kann. Unser Internat kann eine Hilfe darstellen.

internat2
nachhilfe-web

Ein guter Schulabschluss ergibt sich nicht für jeden Schüler und schon gar nicht automatisch. Man muss vielmehr die Lernbereitschaft zu einer lebenswichtigen Grundeinstellung erheben und diese gemeinsam als Lehrer, Erzieher und Schüler pflegen – ein wichtiges Ziel in unserem Internat

Wir haben es uns daher zur Aufgabe im Internat gemacht, Konfliktlösungsstrategien anzubieten und diese gemeinsam mit den Erziehungsberechtigten umzusetzen.

Internate sind kein Familienersatz

– aber eine Ergänzung, die einen anderen Ansatz verfolgen kann, als es in der Familie möglich ist!